Freitag, 29. Juni 2012

Milchreis mit Waldbeeren


Glutenfreies Essen muss nicht immer teuer sein. Viele Zöliakie-Betroffenen beklagen die hohen Preise für glutenfreie Lebensmittel. Aus diesem Grund möchte ich hier hin und wieder auch Gerichte vorstelllen, die ganz natürlich glutenfrei sind, ohne dass man teure diätische Produkte kaufen muss. 


Zutaten (4 Personen)
250g Milchreis
1l Milch
75 g Zucker
1 Vanilleschote

300g gemischte Beeren (frisch oder TK)
50ml Wasser
50g Zucker
1/2 TL Kartoffelstärke, in etwas Wasser aufgelöst.

Die Milch mit dem Zucker und dem Mark der Vanilleschote aufkochen, Reis zugeben. Ca 25-30 Minutenköcheln lassen,dabei mehrmals umrühren.

In der Zwischenzeit die Beeren in einem Topf mit Wasser geben, Tiefkühlfrüchte langsam darin auftauen und dann aufkochen lassen. Frische Früchte nur kurz aufkochen, dann die Speisestärke unter Rühren dazugeben und noch kurz kochen lassen.

Sehr lecker schmeckt beides auch kalt  - im Sommer z.b. kalt servieren und eine Kugel Vanilleeis mit rein, ein Traum!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen